Lauenstein Praline Nougatkugel

Dunkler Nougat – eine Süßware, die im Wesentlichen aus Haselnüssen oder Mandeln sowie Kakao und Zucker besteht, eine braune Färbung und eine Konsistenz vergleichbar derer gut gekühlter Butter besitzt – ist aus der heutigen Nahrungsmittelherstellung nicht mehr wegzudenken. Nougatmasse oder Nougat wird beispielsweise pur verzehrt, zur Herstellung von Blätterkrokant verwendet..

DreiMeister Praline Orangennougat

Wenn man sich heute ein unwiderstehlich cremiges Stückchen Nougat auf der Zunge zergehen lässt, sollte man eigentlich ein Loblied auf Napoleon Bonaparte anstimmen. Es begann mit dem wiederholten Ausbrechen eines Krieges zwischen Frankreich und England im Mai 1803. Napoleon Bonaparte, der vom Jahre 1799 bis zum Jahre 1804 Erster Konsul…

Lauenstein Praline Blätterkrokantröllchen

Ich glaube, ich war etwa drei Jahre alt, als ich das erste Mal Blätterkrokant naschte. Und wie es für ein Kind meines Alters zu erwarten war, zog mich dessen knusprige Konsistenz und karamellige Süße sofort in den Bann. Geschehen ist dies während der Ostereiersuche an einem Ostersonntag. Die Familie war…

DreiMeister Praline Himbeernougat

Der Geschmack der Himbeere gehört zu meinen frühen Kindheitserinnerungen. Noch bevor ich eingeschult wurde räuberte ich mit meinen Freunden in einem verwilderten Obstgarten, der auf einem Grundstück der damaligen Fernmeldepost stand. „Postgarten“ nannten wir unseren Spielplatz, der geschätze 200m x 100m maß und dicht mit knorrigen Apfel-, Birnen- und Zwetschgenbäumen sowie…

Wagner Praline Sanddorn-Orange-Trüffel

Sanddorn ist im deutschsprachigen Raum auch als Weidendorn, Dünendorn, Audorn, Fasanenbeere, Haffdorn, Seedorn, „Rote Schlehe“ und Sandbeere bekannt. Im Englischen bezeichnet man Sanddorn als „Sea Buckthorn“, im Lateinischen als „Hippophae rhamnoides“. Es handelt sich um ein Ölweidengewächs, das ursprünglich aus Nepal stammt und heute aufgrund eiszeitlicher Verschiebungen in West- und…

Lanwehr Praline Rahm-Cassis-Trüffel

Die Bezeichnung Cassis kommt aus dem Französischen und bedeutet „Schwarze Johannisbeere“. In Norddeutschland ist diese Pflanzenart auch als Ahlbeere bekannt und in Österreich als „Schwarze Ribisel“. Im Englischen bezeichnet man die schwarze Johannisbeere als Blackcurrant, im Lateinischen als „Ribes nigrum“. Weitere bekannte Namen sind Bocksbeere, Gichtbeere und Wanzenbeere…